GFX-Stylez.blog

L-Call: Eingehende Anrufe im Android Lollipop-Design

22.11.2014, 09:10,
0 KommentareArtikel teilen

Seit Anfang November ist Android 5.0 offiziell raus. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten haben nun auch die Nexus-Geräte das lang ersehnte Update erhalten. LG kam Google witzigerweise mit der Aktualisierung für das Flagschiff G3 zuvor. So langsam schwappen auch für ältere Android-Versionen die ein oder anderen Features rüber. Eines davon ist L-Call. Lollipop verändert das Nutzungsverhalten, und versucht zu vereinfachen. Benachrichtigungen stehen im Vordergrund. Bei eingehenden Anrufen wird fortan nur noch eine Benachrichtigung am oberen Rand gezeigt. Dadurch wird der Rest des Displays nicht vollständig überdeckt. Man wird also nicht aus seinem Workflow gerissen. So kann man besser entscheiden, ob der Anruf wichtig ist oder ob ein späterer Rückruf genügt. Dieses Popup rüstet L-Call für alle Devices ab Android 4.0 nach.

weiterlesen

Eightlime: schicker Sublime Text Theme im Win 8 Style

20.11.2014, 13:00,
0 KommentareArtikel teilen

Es war mal wieder an der Zeit mir ein neues Design für Sublime Text zu suchen. Der Quellcode-Editor ist mittlerweile zu meinem Allzweckwerkzeug hinsichtlich Bloggen, Quellcode lesen oder schreiben geworden. Ohne ihn geht bei mir sozusagen nichts mehr. Also machte ich mich auf die Suche nach einem neuen Theme, schnell wurde ich fündig. Eightlime wirkte gleich sehr ansprechend auf mich. Ich mag dunkle Themes. Weiß ist eher nicht meine Farbe die ich stundenlang als Hintergrund ertragen kann. In meinen Augen wirkt es so schonender auf meinen Sehnerv. Das Theme orientiert sich optisch an Microsofts Modern UI Design. Persönlich gefällt mir das recht gut. Genauso auch die Wahl zwischen vier verschiedenen Farbsets — Blau, Grün, Rot, Gelb. Die Farben werden dezent eingesetzt und peppen das Anthrazit wunderbar auf.

weiterlesen

Telekom: Höttges fordert höhere DSL-Tarife auf dem Land

19.11.2014, 14:23,
0 KommentareArtikel teilen

Wir alle kennen Timotheus Höttges. Wem der Name nun nichts sagt, das ist der neue Telekom-Chef seit Januar 2014, also der Nachfolger von René Obermann. Kürzlich gab Höttges der Rheinischen Post ein Interview, welches gestern auf RP Online veröffentlicht wurde. Darin lobt er den Vorstoß von EU-Kommissar Günther Oettinger, für Kunden eine temporäre Anbieterwechselsperre einzuführen, damit Provider mehr Planungssicherheit erhalten. Diese Forderung ist so hanebüchen, wie sinnfrei. Dem Kunden wird damit die Freiheit bei der Providerwahl “kurzfristig”, wir reden von ein paar Jahren, genommen und es ist kein wirklicher Garant für mehr Planungssicherheit ersichtlich. Es hat nur eine Einschränkung von Verbraucherrechten zur direkten Folge. Dass Höttges Öttingers Vorschlag begrüßt verwundert nicht, schließlich profitiert die Telekom von der Geißelung ihrer Kunden. Damit kann ihre Monopolstellung weiter gestärkt werden.

weiterlesen

Legaler Download von Windows 8.1 endlich möglich

Update 17.11.2014, 10:00,
0 KommentareArtikel teilen

Mit dem Erscheinen von Windows 8 änderte Microsoft auch seine Vertriebsstrategie. Seitdem wurden Computer und Laptops ohne Installationsmedium ausgeliefert. Also war kein Betriebssystem mehr auf DVD im Lieferumfang enthalten. Im Falle einer Neuinstallation stand man schön doof da. Als Unternehmen erhält man immerhin Zugriff auf die benötigten Windows-Images. Der Privatanwender geht leer aus. Er konnte sich mit einem gültigen Produktschlüssel die passende Version herunterladen oder eine Windows-DVD kaufen. Bis jetzt jedenfalls. Letzte Woche veröffentlichte Microsoft ein kleines Tool, welches euch dazu berechtigt Windows 8.1, inklusive Update 1, als Core oder Pro-Version einfach so legal herunterzuladen. Darauf haben die Nutzer lange warten müssen. Denn es ist ein Unding derart beschränkte Möglichkeiten für seine Kunden anzubieten.

weiterlesen

GFX-Stylez.blog: Die besten Links der Woche 46/2014

16.11.2014, 09:34,
0 KommentareArtikel teilen

Was für eine Woche. Firefox feiert seinen 10. Geburtstag. Glückwunsch an dieser Stelle. Ich werde dem Feuerfuchs weiterhin treu bleiben, weil er die einzig wirkliche Wahl eines freiheitlichen Internetgedankens verkörpert. Zu dieser Ansicht kam ebenfalls Netzwertig-Redakteur Martin Weigert. ESA-Astromaut Alexander Gerst ist am Montag wohlbehalten von der ISS zurückgekehrt. Seine Rückkehr stand allerdings ein bisschen im Schatten der Rosetta-Mission. Wired hatte im Vorfeld ein sehr ansehnliches Scrollytelling publiziert. Nach rund 10 Jahren Flug und knappen 12 Jahren Vorbereitung landete am Mittwoch die Raumsonde Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko. Die Landung verlief nicht ganz planmäßig, denn die Sonde setzte gleich zwei Mal auf und verpasste ihre eigentliche Landezone. Derzeitiger Aufenthaltsort: Unbekannt.

weiterlesen

« Ältere Artikel