GFX-Stylez.blog

GFX-Stylez.blog: Die besten Links der Woche 38/2014

21.09.2014, 10:35,
0 KommentareArtikel teilen

Unsere Bundesregierung ist gerade wieder in bester Neuland-Stimmung. Anders kann ich mir die News der letzten Tage nicht erklären. Da fordert doch tatsächlich Heiko Maas die Offenlegung des Google-Suchalgorithmus. Dahinter steckt so viel Dreistigkeit als auch Lächerlichkeit zugleich. Als ob Google sein am besten geschütztes Geheimnis jemals preisgeben würde. Darauf beruht ein Großteil des Unternehmenserfolges. Keine andere Suchmaschine reicht an den Platzhirsch ran. Zu Recht, selbst wenn ich Google manchmal aus datenschutzrechtlicher Sicht verurteile. Das trifft aber letztendlich genauso Microsoft und andere Tech-Unternehmen. Nun gut, Maas wollte einfach mal dreist fragen. Die Google-Mitarbeiter hatte sicher was zu lachen. Thomas de Maizière haute gestern ebenfalls etwas Wunderbares raus. Er möchte Google und Co. verbieten, Persönlichkeitsprofile anzulegen und diese anschließend weiterzuverkaufen.

weiterlesen

Z1 Compact: Problem mit Online Nandroid Backup lösen

20.09.2014, 11:17,
0 KommentareArtikel teilen

Meine NANDroid-Backups erstelle ich seit längerer Zeit im laufenden Betrieb mit der App Online Nandroid Backup von Thomas Otero. Doch seitdem ich auf das Sony Xperia Z1 Compact umgestiegen bin, versagt mir die App den Dienst. Wenn ich die Sicherung starte, beendet sich diese sogleich wieder. Das Backup hat die Größe Null. Damit klappt definitiv keine Sicherung. Also begab ich mich auf eine etwas längere Fehlersuche. Das Onandroid-Script funktioniert fehlerfrei. Im Terminal Emulator kann ein Backup problemlos erfolgen. Daran liegt es schon mal nicht. Da mir nichts einfiel, nutzte ich das Script samt seiner Parameter. Mittlerweile geht mir das auf den Keks. Daher setzte ich mich gestern erneut hin und suchte nochmals intensiver nach der Problemlösung. Nach unzähligen Versuchen und anderen Alternativen wurde ich endlich fündig. Es fehlt das Dedupe Tool. Deshalb verweigert Online Nandroid Backup die Sicherung.

weiterlesen

Firmware-Updates für Xperia Z1 Compact mit Pre-Root

17.09.2014, 16:00,
0 KommentareArtikel teilen

Anfang Juli veröffentlichte ich eine recht umfangreiche Root-Anleitung für das Xperia Z1 Compact. Mir war wichtig, dass sie möglichst komplett ist. Zwischenzeitlich gab Sony ein Update auf Android 4.4.4 frei. Dadurch wurden die Karten neu gemischt. Damit klappte die bekannte Root-Methode nicht mehr. Lediglich via Towelroot gelingt der Vollzugriff. Doch Gehot’s Exploit ist nicht jedermanns Geschmack. Meiner ebenso wenig, daher versuchte ich mich an einem Update per Custom Recovery. Leider mit mäßigem Erfolg. Des erneuten Versuchs überdrüssig, wechselte ich kurzerhand auf CyanogenMod 11. Seit Ende August schaut die Welt anders aus. Der XDA-User zxz0O0 hat ein kleines Tool namens PRFCreator entwickelt, womit selbst ein blutiger Anfänger eine pre-rooted flashable.zip einer FTF-Firmware erzeugen kann. Das wollte ich natürlich testen. Prompt stellte ich das KitKat-Update hier im Blog zu Testzwecken bereit.

weiterlesen

Kreativer Ansatz von BitTorrent-CEO zur Netzneutralität

15.09.2014, 14:45,
0 KommentareArtikel teilen

Das Thema Netzneutralität ist bei uns aktuell etwas in der Versenkung verschwunden. In den USA wird es derzeit heiß diskutiert. Amerika ist auf dem besten Weg ein Zwei-Klassen-Internet zu etablieren, welches selbst für uns eine Vorlage sein könnte. Einerseits fordern Unternehmen wie Facebook, Google oder Amazon die Sicherung der Netzneutralität, andererseits hebelt beispielsweise Netflix zusammen mit den größten Netzanbietern der USA den Mechanismus aus. Was also tun? Die Lager sind gespalten. Eric Klinker, CEO von BitTorrent, unterbreitete jüngst einen kreativen Vorschlag. Anstatt auf Managed Services umzusteigen und dem Endkunden mehr Geld aus dem Kreuz zu leiern, wäre es nach seiner Auffassung sinnvoller, Unternehmen und Verbraucher für Datensparsamkeit zu belohnen. Das klingt zunächst alles andere als gewinnbringend. Schließlich möchten Provider noch mehr Geld mit der verbrauchten Bandbreite verdienen. Bei genauerer Betrachtung ist der Ansatz aber gar nicht so dumm.

weiterlesen

GFX-Stylez.blog: Die besten Links der Woche 37/2014

14.09.2014, 09:33,
0 KommentareArtikel teilen

Diese Woche las ich bei Netzwertig.com einen gesponsorten Artikel über das Erlernen einer Programmiersprache bereits im Kindesalter. Bei dem Blogpost handelte es sich nicht nur um stupide Werbung. Da hat der Schreiber sich Gedanken gemacht und einige wichtige Punkte angesprochen. Früher war Deutschland das Land der Dichter und Denker, doch das ist mittlerweile Geschichte. Im digitalen Zeitalter steht Programmieren auf dem Plan. Deshalb fordern Regierungsvertreter, Eltern und sogar Lehrer, dass Informatik an den Schulen zum Pflichtfach wird. In Bayern und Sachsen ist dies schon der Fall. Bekanntlich fehlen aber noch einige Bundesländer. Was ist mit denen? Tja, hier fangen die Probleme wie so oft an. Bildung ist bekanntlich Ländersache. Zudem fehlen Lehrkräfte, die das Fach kompetent unterrichten könnten.

weiterlesen

« Ältere Artikel